Unter Veneers versteht man hauchdünne Keramikverblendschalen, die auf betroffene Zähne fest aufgeklebt werden – etwa, um kleinere Korrekturen von Zahnfehlstellungen durchzuführen, farbliche Unterschiede zu Nachbarzähnen auszugleichen oder um auffällige Zahndefekte zu verbergen. Besonders häufig werden sie im Frontzahnbereich angewendet. Sie wirken sehr natürlich und bieten zudem den Vorteil, dass der Zahn meist nicht oder nur minimal beschliffen werden muss.

Wir beraten Sie gern! 📱 https://denteperdente.de/kontakt/

 

 

 

 

Recommended Posts
Kontakt

Wir sind für Sie da. Senden Sie uns für eine Terminanfrage gerne eine E-Mail.